Restaurant, Teehaus & Sake Bar Cocoro am Mehringdamm

Cocoro Japanese Kitchen, Teahouse & Sake Bar – als ich neulich das Cocoro am Mehringdamm in Berlin besucht habe, war es es gerade früher Nachmittag. Ich setze mich an den neuen Tresen direkt an die Stelle, wo man den Matcha mit original Utensilien aus Japan zubereitet. Zu meinem Matcha Soy Latte bestellte ich noch einen der leckeren Aprikosen Cookies und schaue bei der Zubereitung des Matcha-Tee zu. Außer den Biokeksen von Knusperreich gibt es übrigens auch noch verschiedene Macarons aus einer Berliner Manufaktur.

Japan-in-Berlin-Cocoro-29-IMG_2988

Beim nächsten Mal komme ich sicherlich am Abend, um eines der vielen authentischen japanischen Gerichte zu probieren und dazu den günstigen Premium-Sake-Sampler zu bestellen. Für lediglich 10 Euro bekommt man hier nämlich 3 Gläser hochwertigen Premium-Sake, die man sich aus den sieben vorhandenen Sorten auswählen kann. Das Ambiente im Cocoro ist modern gestaltet, die Fotos an den Wänden wecken sofort Erinnerungen an Japan. Diese Kombination aus japanischem Restaurant, Teehaus und Sake Bar ist in Berlin wirklich einzigartig.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.