JapanFestival Berlin am 24./25. Januar in der Urania

Am kommenden Wochenende ist Japan mit dem JapanFestival nunmehr zum zehnten Mal Gast in Berlin und bietet somit allen, die sich für Japan begeistern oder überlegen, einmal eine Reise dorthin zu machen, eine einmalige Gelegenheit. Den statt eines langen Interkontinentalflugs kommt man einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Wittenbergplatz oder Nollendorfplatz zur Urania. Auf vier Ebenen und zwei großen Bühnen ist an beiden Tagen ein umfangreiches Live-Programm geboten mit Taiko-Trommlern, Kabuki, Modenschau, Kampfkunst-Vorführungen und vieles mehr. Besonders freue ich mich selbst auf die vielen Aussteller zum Thema Tourismus, Anime- und Cosplay, japanischer Kunst und Design. Auch wird dieses Mal Sandra von We Love Japan einen Stand dort haben. Und dann wird es natürlich an den Ständen von J-Store und Neo Tokyo mein neues Buch „Japan in Berlin“ zu kaufen geben. Ich hoffe natürlich, dass ich genug gedruckt habe und die Bücher nicht so schnell weg sind, wie die aktuelle Ausgabe der Charlie Hebdo.

Anbei noch ein paar Detailinfos zum 10. JapanFestival:

Öffnungszeiten
Samstag, 24.01.2015: geöffnet von 10:00 bis 20:00 Uhr
Sonntag, 25.01.2015: geöffnet von 10:00 bis 18:00 Uhr

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.