„Japan in Düsseldorf“ erschienen

Im Mai erschien das Buch »Japan in Düsseldorf«, nach »Japan in München«, »Japan in Berlin« und »Japan in Hamburg« gibt es damit inzwischen vier Bücher der beliebten Japan-Reiseführer für deutsche Städte. Die beiden Autoren Wolfgang Poly und Axel Schwab haben alle Japan-Restaurants und Läden in Düsseldorf und Meerbusch besucht, insgesamt haben 60 Lokale ihre hohen Ansprüche an Qualität und Authentizität erfüllt, um in das Buch aufgenommen zu werden. Jedes Restaurant wird hinsichtlich Eindrücken beschrieben und es werden Empfehlungen zu den angebotenen Speisen gegeben. Um den Lesern die Auswahl zu erleichtern, wurde jedes Lokal in eine der Kategorien Restaurants, Sushi-Restaurants, Sushi-Bars, Teishoku, Nudelsuppen, Izakaya, Kaffee, Tee und Kuchen, All-you-can-eat oder Imbiss und Take-away eingeteilt. Zusätzlich wurden 12 Fachgeschäfte mit Japanbezug im Buch aufgeführt. Das Buch gibt es in gedruckter Form ab sofort überall im Buchhandel für 9,99€ oder als E-Book auf allen bekannten Plattformen für 8,99€.

Zu den Autoren:
Wolfgang Poly lebte und arbeitete acht Jahre in Japan. Selbst jetzt, viele Jahre später fühlt er sich dort immer noch wie zu Hause. Besonders fasziniert ihn die einmalige Vielfalt der japanischen Küche mit all ihren regionalen und saisonalen Spezialitäten. Daher nutzt er – zurück in Düsseldorf – jede Gelegenheit die japanische Küche zu genießen.
Axel Schwab lebte fünf Jahre in Japan und hat dabei die japanische Küche und Kultur zu schätzen gelernt. Wieder zurück in Deutschland ist er immer auf der Suche nach gutem und authentischem japanischen Essen. Er hat neben den oben erwähnten Japanführern  für deutsche Städte auch noch die Bücher »Labyrinth Tokio«, »Genießen in Tokio« und »Sushi Guide« geschrieben.

Alle vier „Japan in …“-Bücher als Stapel

Übersicht aller bei BoD von Axel Schwab erschienen Bücher

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.